Monday, November 30, 2015

Falte der Blick zurück über die Öffnung genau in der Naht

Falte der Blick zurück über die Öffnung genau in der Naht

Falte die Seite, zurück über die Öffnung genau in der Naht



f. Falte die Seite, zurück über die Öffnung genau in der Naht.

g. Machen Sie ein Achtel Zoll falten Sie die Länge des nach unten, die andere Seite.

h. Falten Sie diese über die Naht zu Naht, heften und Saum.

i. An der Spitze der Öffnung falten Sie den rechten Blick zurück und nähen entlang der Kante, um in Position zu halten.

Sunday, November 29, 2015

C diese zwischen den Falten der Rutsch

C diese zwischen den Falten der Rutsch

C Diese zwischen den Falten der Rutsch



c. Rutschen diese zwischen den Falten des Tuches, so daß der Falz des Blend wird einfach an das Ende der Öffnung kommen. Dadurch wird die rechte Seite der Verkleidung an der rechten Seite des Gewebes zu bringen.

d. Heften Sie die Verkleidung auf das Tuch auf der einen Seite und die andere Seite der Öffnung.

E. Abspielen mit einem Achtel Zoll Naht, die unvermeidbar eine kleine Falte am Ende der Öffnung der Breite der Naht übertragen wird.

Saturday, November 28, 2015

Ein Knopfleiste ist eine Öffnung in einem Kleidungsstück gemacht

Ein Knopfleiste ist eine Öffnung in einem Kleidungsstück gemacht

Ein Leiste ist eine Öffnung in einem Kleidungsstück



Blenden. Ein Knopfleiste ist eine Öffnung in einem Kleidungsstück gemacht. Es gibt mehrere Möglichkeiten der Beendigung einer Öffnung, aber in allen Fällen, außer wenn die Seitenfalte verwendet wird, sollte die Unterseite gewissen Abstand unter der oberen erstrecken klaffende zu verhindern.

A. Ein Knopfleiste mit einer Dauer Binding.

Dies ist die Knopfleiste auf Kinder Schubladen, Nachthemden verwendet wird, unter der Kleidung usw.

Schneiden Sie das Öffnen der gewünschten Länge. Schneiden die ausgerichtet mit der Kette ein wenig mehr als die doppelte Länge der Öffnung und dem Doppelten der gewünschten Breite, wenn abgeschlossen, und ein Viertel Zoll oder mehr für Nähte erlaubt. Im folgenden sind die aufeinander folgenden Schritte für die Herstellung der Knopfleiste:

ein. Falten Sie den Stoff rechts auf rechts zusammen, in einer Linie mit der Eröffnung.

b. Doppelte Blick über die Kette, durch die Mitte, falsche Seiten zusammen.

Friday, November 27, 2015

Complex und ständig wechselnden Stile der Mode

Complex und ständig wechselnden Stile der Mode

Komplexen und sich ständig ändernden Stile der Mode



Patterns. Mit den vielfältigen, komplexen und sich ständig ändernden Stile der Mode, ist die individuelle Musterentwurf (mit Ausnahme einer sehr einfachen Artikel) nicht möglich ist, was in der Regel üblich mit Kleidungsstücken und nutzlos Zeit und Arbeit. Für die Kleinigkeit von zehn oder fünfzehn Cent zuverlässig, up-to-date-Muster gesichert werden, die von einem Mode-Experte etabliert Messungen geschnitten werden. Eine gute Näherin versorgt sich selbst mit einem guten Muster und schneidet dann genau, Bastes sorgfältig, ordentlich und endet, und in fast allen Fällen werden die Ergebnisse zufriedenstellend.

Thursday, November 26, 2015

Drehen und knicken ein Viertel-Zoll-fach auf beiden Seiten

Drehen und knicken ein Viertel-Zoll-fach auf beiden Seiten

Drehen und falten ein Viertel-Zoll-fach auf beiden Seiten



Gehrung Corner. Säume Zwei im rechten Winkel kreuzen kann entweder mit dem Quadrat oder dem Gehrung Ecke fertig sein. Auf Gehrung eine Ecke biegen und knicken ein Viertel-Zoll-fach auf beiden Seiten. Drehen Sie die zweite Falte der Saum die gewünschte Breite auf beiden Seiten und Bügelfalte. Öffnen Sie die Ecke und legen einen Punkt, wo die inneren Falten überqueren. Legen Sie einen zweiten Punkt ein Viertel von einem Zoll von der ersten in die Ecke. Durch diesen zweiten Punkt ziehen Sie eine Linie, die von Seite zu Seite, über die Ecke, wobei Sie darauf achten, dass die Leitung im gleichen Abstand von der Ecke auf beiden Seiten. Schneiden Sie die Ecke auf dieser Linie. Falten Sie beide Säume wieder auf die Falten vorher gemacht und stecken den Saum auf einer Seite vorhanden. Machen Sie eine Stiftloch als in der Nähe der genaue Punkt, an dem die Säume wie möglich zu überqueren, durch die beiden Säume. Falten in der Vorspannung Rand am Saum, die nicht nach unten, merken sich genau aus dem Stiftloch in die Ecke, so dass die Kanten der beiden Säume in einem Winkel von fünfundvierzig Grad zu erfüllen.

Wednesday, November 25, 2015

Es sollte in Verbindung Threads genommen werden

Es sollte in Verbindung Threads genommen werden

Es sollte in Verbindung Threads genommen werden



Füge-und Befestigungsgewinde. Beim Nähen, Vorsicht ist bei Beitritt Themen genommen werden. Die Art und Weise, in der sie durchgeführt wird, hängt von dem Stich in Gebrauch. In Säumen, lassen Sie einen halben Zoll der alten und einen halben Zoll von den neuen Thread, Fang sowohl unter den Saum und weiter Säumen über das Gewinde. Der gleiche Plan wird in overhanding gefolgt. In der Zierstich, Federstich, Fischgrät-, Ketten-und Knopflochstich muss der neue Faden durch die letzte Masche kommen. Nachdenklich Aufmerksamkeit sollte der Befestigung der Themen gegeben werden, so vorsichtig, gewissenhafte Arbeit bald nutzlos durch die Lockerung der Thread aus dem Ende gemacht werden. Nach dem Befestigen sicher Clip aus alle Themen, die die Arbeit nicht nur stark sein, aber ordentlich. Die übliche Befestigung besteht aus mehreren Stepp im gleichen Ort aufgenommen.

Tuesday, November 24, 2015

Die Kanten des Tuches werden als Kanten bekannt

Die Kanten des Tuches werden als Kanten bekannt

Die Kanten des Tuches werden als Kanten bekannt



Cloth. Ein Stoff gewebt von Fasern, entweder tierischen oder pflanzlichen. Die Kanten des Tuches als der Leiste, die Fäden längs der Kette läuft, und die Überquerung der Kette von Lasche, um die Schusskante bekannt. Die Kanten sollte ausgeschaltet, getrimmt werden, da es schwer ist, durch nähen und erstellt bei Nässe.

Ösen und Loops. Eine Öse ist ein kleines Loch gemacht und arbeitete in einem Kleidungsstück, eine Schnur, Bolzen oder Schleife auf eine Schaltfläche zu erhalten. Lochen Sie das Loch mit einem Stilett, drängen die Fäden auseinander, anstatt sie zu brechen. Over eng von rechts nach auch mit kurzen Maschen übrig. Eine große Öse kann ausgeschnitten und bearbeitet werden, um mit der Knopflochstich. Ein blinder Schleife anstelle des Auges, um einen Haken zu erhalten. Legen Sie drei oder vier lange Stiche an der gleichen Stelle, beginnend an der linken Seite, so dass der Faden an der richtigen Stelle für die Arbeit der Schleife mit dem Zierstich sein.

Monday, November 23, 2015

Ein Bias gegen für eine Kurve sein sollte

Ein Bias gegen für eine Kurve sein sollte

Eine Vorspannung gegen für eine Kurve sein sollte



Eine Vorspannung gegen für eine Kurve sollte schmal genug geschnitten, so dass durch die Dehnung einer Kante des gegenüberliegenden wird es, wenn Sie fertig vollkommen glatt liegen werden.

c. So verbinden Sie zwei Schrägstreifen Schneiden Sie die Enden, um gerade mit den Fäden des Gewebes verbunden werden und legen Sie die rechten Seiten zusammen, rutscht die obere Stück der Vergangenheit unter Stück die Breite der Naht, aber mit den oberen Kanten auch. Stich, wo die Beläge überqueren, öffnen Sie die Naht-und Falten, oder, nach dem Beschneiden, eine Naht kann wieder am Ende von jedem Stück gedreht werden, und die gefalteten Kanten zusammen overhanded.

Sunday, November 22, 2015

Um eine Vorspannung gegen geschnitten.

Um eine Vorspannung gegen geschnitten.

Um einen Bias gegen geschnitten. Falte in einer Falte oder heften, wo die Verkleidung ist, abgeschnitten werden.



ein. Um einen Bias gegen geschnitten, Schrägband oder falten, zu messen in der gewünschten Breite auf der wahren Vorspannung an einer Reihe von Punkten. Zeichnen Sie eine Linie, Falte in einer Falte oder heften, wo die Verkleidung ist, abgeschnitten werden.

b. Um auf einem Bias gegen setzen, platzieren Sie den Rand des Streifens rechts auf rechts zusammen, auch mit dem Rand des Tuches zu bewältigen sind, heften und nähen. Drehen Sie den Blick wieder genau in der Naht und heften entlang der Kante, so dass die Verkleidung nicht auf der rechten Seite zu zeigen. Drehen Sie die Klappe an der Oberseite, heften und Saum.

Saturday, November 21, 2015

Ein Bias ist eine diagonale Schnitt.

Ein Bias ist eine diagonale Schnitt.

Eine Vorspannung ist eine Diagonalschnitt. Mit dem Köper des Tuches im rechten Winkel zu dem Schnitt.



Bias. Ein Bias ist eine diagonale Schnitt. Um eine echte schräg geschnitten, falten die Ecke des Tuches, so dass die Kett-und Schussfäden parallel sind. Eine Auswahl Vorspannung ist eine wahre Vorspannung, mit der Köper des Gewebes im rechten Winkel zu dem Schnitt. Große Vorsicht ist in Mess-und Schneidschrägstreifen, um ihnen die gleiche Breite haben über die gesamte Länge genommen werden. Vermeiden Sie auch Stretching nach dem Schneiden.

Friday, November 20, 2015

Machen Sie das Band durch Drehen in ein Viertel von einem Zoll rundum

Machen Sie das Band durch Drehen in ein Viertel von einem Zoll rundum

Machen Sie das Band durch Drehen in ein Viertel von einem Zoll rundum



B. Over Band.

Siehe Beschreibung Messung . Machen Sie das Band durch Drehen in ein Viertel von einem Zoll rundum, Falzen und Heften die Ränder zusammen. Over die Enden des Bandes. Schlagen der volle Teil der Band ausreichend ist, um die beiden Seiten des Bandes zusammenzuhalten. Kehrt die Schnittkanten des Stücks gesammelt werden einen halben Zoll und einmal sammeln, zwei-oder dreimal so gewünscht. Pin an die Band und over, wobei ein Stich für jede Falte der Falten. Befestigen Sie die Bänder sehr sicher.

Thursday, November 19, 2015

Ein Band ist ein gerades Stück Stoff verwendet, um Kleidungsstücke zu beenden.

Ein Band ist ein gerades Stück Stoff verwendet, um Kleidungsstücke zu beenden.

Eine Band ist ein gerades Stück Stoff verwendet, um Kleidungsstücke zu beenden.


Bands. Eine Band ist ein gerades Stück Stoff verwendet, um Kleidungsstücke am Hals, Handgelenk oder an der Hüfte beenden. Er kann sich auf einer geraden, gesammelt oder Faltenrand genäht werden. Eine Band Schnitt mit der Kette ist stärker als ein Schnitt mit dem Schuss.

A. Hemmed Band.

Siehe Beschreibung des Beisammensein,. Sammeln Sie so gewünscht. Legen Sie die rechte Seite des Tuch und Band zusammen und heften knapp über der Versammlung Gewinde, darauf achten, dass die Falten sind perfekt sogar angeordnet. Stich knapp unterhalb der Versammlung Faden. Drehen in einem Viertel Zoll an den Enden und entlang der anderen Seite des Bandes. Falten Sie das Band über nur für die sammelt, und heften. Saum oder Stich entlang der Kante, overhanding die Enden des Bandes.

Wednesday, November 18, 2015

Dies ist eine Variation des Zierstich

Dies ist eine Variation des Zierstich

Dies ist eine Variation des Zierstich



Faules Gänseblümchen oder Star-Stich. Dies ist eine Variation der Zierstich. Führen Sie die Nadel bei der für die Mitte der Blume gewünschten Punkt und ziehen den Faden durch. Legen Sie wieder an der gleichen Stelle und nehmen die gewünschte Länge der Masche auf der Nadel, zeichnen die Nadel über den Faden. Führen Sie die Nadel durch den Stoff an der Stelle, an der es kam, aber auf der anderen Seite der Schleife, wodurch eine zweite Schlaufe am Ende des Blütenblatt, um sie in Position zu halten, und kehren Sie die Nadel wieder zum Zentrum der Bildung die Blume. Machen Sie so viele Blütenblättern wie gewünscht und fertig mit dem Französisch Knoten in der Mitte der Blüte. Dieser Stich macht auch eine hübsche Sterne, mit sechs Punkten und Veredelung ohne Französisch Knoten.

Tuesday, November 17, 2015

Und in drei oder vier Laufstiche setzen

Und in drei oder vier Laufstiche setzen

Und in drei oder vier Laufstiche setzen



Kensington Gliederung Stich. Dieser Stich wird verwendet, um die Linie von einem Design für Verzierungen folgen. Um den Knoten zu vermeiden, beim Start beginnen einen halben Zoll vom Ende der Linie zu folgen, und in drei oder vier Laufstiche setzen, womit sich die Faden aus an der richtigen Stelle für den Start. Drehen Sie den Stoff um und hielt es über den linken Zeigefinger, und die Arbeit von Ihnen. Und dabei die Nadel zu Ihnen, nehmen Sie eine kurze Laufstich direkt auf der Linie halten den Faden immer auf der richtigen Seite der Nadel, außer auf einer Linie geschwungene scharf nach links, wenn der Thread mehr natürlich auf die linke Seite fallen. Wobei der Faden von einer Masche zur anderen durch gibt die Wirkung eines langen Diagonalstich auf der rechten Seite und Laufmaschen auf der falschen. Die Länge des Stich wird durch die Größe des Gewindes und dem Zeichen der Zeile abgedeckt werden, eine gekrümmte Linie kürzer ist als eine Stich geraden erforderlich bestimmt werden.

Monday, November 16, 2015

Von Ihnen zu arbeiten, statt zu sich wie bei gewöhnlichen Lauf

Von Ihnen zu arbeiten, statt zu sich wie bei gewöhnlichen Lauf

Arbeiten von Ihnen statt zu sich wie bei gewöhnlichen Lauf



Die Stich besteht aus einzelnen, Wechsellaufmaschen zuerst nach rechts und dann nach links gemacht, von der Sie arbeiten, statt zu sich als in gewöhnlichen Lauf. Der Thread ist gegenüber einen Stich in einen anderen durchgeführt wird, gibt das Aussehen eines Kreuzstich. Die Stiche auf jeder Seite sind in geraden Reihen zu sein, mit der äußeren Reihe direkt über dem Rand des Flanell. Der Stich sollte nicht tiefer als nötig sein Herausziehen zu verhindern. Eine gute Faustregel für Anfänger ist es, die oben auf jeder Stich auch mit der Unterseite des letzten Stich zu machen. Richten Sie die Nadel in Richtung Ihnen bei der Stich, aber die Arbeit von sich weg. Muss der Rand des Flanell glatt gehalten werden. Da dies ein Kreuzstich den Faden von einem Teil der Masche ist nach oben und die andere darunter. Achten Sie darauf, dass diese regelmäßig ist, die schräg in die gleiche Richtung sollte immer entweder an den Anfang oder an die unten sein.

Sunday, November 15, 2015

Auf der Patch-und Flanell für die Fertigstellung der Naht Flanell

Auf der Patch-und Flanell für die Fertigstellung der Naht Flanell

Auf der Patch-und Flanell für die Fertigstellung der Naht Flanell



Fischgrätenstich. Die Fischgräten-oder Rast Stich ist ein Kreuzstich verwendet werden, um die Schnittkanten aus Flanell oder schweres Material zu beenden. Es dient sowohl dem Zweck, Versäubern über eine Schnittkante und die von Säumen. Es wird auf rohen kantige Ränder auf der Patch-und Flanell für die Fertigstellung der Flanell Naht, die aufgedrückt werden können und sowohl Einzel-Fischgräten Kanten genäht oder beides zur Seite geklappt verwendet, um die durch die erste Falte des einen Saum gebildet Grat zu vermeiden, und fertig über die Doppelkante. In den meisten Fällen ist die offene Naht besser aussieht.

Saturday, November 14, 2015

Nehmen Sie an der Nadel drei oder vier der Querfäden

Nehmen Sie an der Nadel drei oder vier der Querfäden

Nehmen an der Nadel drei oder vier der Querfäden



(1) Zeigen Sie mit der Nadel auf und hält den Faden unter dem linken Daumen, nehmen an der Nadel drei oder vier der Querfäden. Zeichnen Sie die Nadel über den Faden, so dass die Schleife bilden, und fest genug, um die Querfäden zu trennen.

(2) Führen Sie die Nadel unter der Kante der nur den Saum und nehmen eine gewöhnliche Säumen Stich. Wiederholung 1 und 2 für die nächste Masche.

Friday, November 13, 2015

Sorgfältige Heft ist unerlässlich, um gute Hohlsaum

Sorgfältige Heft ist unerlässlich, um gute Hohlsaum

Sorgfältige Heft ist unerlässlich, um gute Hohlsaum



b. Die Hem Drehen Sie den ersten Falte der Saum und heften, um die genaue Linie der Öffnung. Sorgfältige Heft ist unerlässlich, um gute Hohlsaum, und vor allem so an einer Ecke, wo zwei Säume überqueren. Gehrung alle Ecken der Ränder, die mehr als ein Viertel Zoll breit sind.

c. Die Stich Halten Sie das Tuch über dem linken Zeigefinger wie in gewöhnlichen Säumen. Verbergen Sie den Knoten, indem Sie die Nadel unter die Kante der Saum-und Zeichen es durch. Die Masche besteht aus zwei Teilen: (1) Bilden der Schleife um den Querfäden, und (2) zu kontrollieren bis zum Rand der Saum:

Thursday, November 12, 2015

Zeichnung die Fäden Mess vom Rand des Tuches

Zeichnung die Fäden Mess vom Rand des Tuches

Ziehen der Fäden Messung von der Kante des Tuches



ein. Zeichnen Sie die Gewinde Mess vom Rand des Tuches, kann die doppelte Breite des gewünschten Saum wenn Sie fertig sind, sowie der ersten Falte, und zeichnen Sie mehrere Threads, die genaue Zahl in Abhängigkeit von der Struktur des Gewebes. Zeichnen Sie den ersten Thread die gesamte Länge vor dem Start der zweiten, da es bruchanfällig sind, wo der erste tat ist. Der erste Faden gezogen wird, wird die zweite leichter kommen. Anfänger neigen dazu, zu viele Fäden zu ziehen. Es sei denn, beide Kanten sind Hohlsaum werden sollte die Öffnung schmal genug sein, so dass die Fäden an der Spitze sich nicht lockern.

Wednesday, November 11, 2015

Der Saum wandte sich an den so gebildeten Linie

Der Saum wandte sich an den so gebildeten Linie

Der Saum wandte sich an den so gebildeten Linie



Hohlsaum. Hohlsaum ist eine Methode, Säumen, in denen ein paar parallelen Fäden gezogen werden, wandte sich der Bund zu der so gebildeten Linie, und gesäumt unten mit der gleichen Masche, die die Querfäden in aufeinanderfolgenden Clustern trennt. Es gibt mehrere Modifikationen der Hohlsaum. (1) wird der Faden unter der Saumkante geworfen, und folglich trägt mehr und weniger zeigt: die folgenden Verfahren als das beste aus vier Gründen ausgewählt. (2) Der einzige Teil des Fadens, die auf der rechten Seite ist die Schleife um die Querfäden. (3) Es ist leicht, Kinder gelehrt, da sie einfach, leicht zu merken, und als zwei Teile gegeben. (4) Es ist der natürliche Weg, um den Bund zu halten.

Tuesday, November 10, 2015

Diese besteht aus alternierenden Gruppen von zwei

Diese besteht aus alternierenden Gruppen von zwei

Diese besteht aus zwei alternierenden Gruppen von



B. Doppel Feather Stitching.

Diese besteht aus alternierenden Gruppen von zwei, drei oder mehr Maschen statt einzelner Stiche. Die aufeinanderfolgenden Maschen jeder Gruppe ist direkt unter dem ersten Stich von der Gruppe angeordnet werden.

Französisch Knot. Bringen Sie die Nadel durch von der Unterseite. Mit der Nadel in der rechten Hand, fassen Sie den Faden mit der linken Hand etwa einen Zentimeter aus dem Tuch und halten es straff, wickeln Sie es mehrmals um die Spitze der Nadel. Bringen Sie die Nadel in die gleiche Öffnung, durch die es kam, und zeichnen Sie es wieder an der Unterseite.

Monday, November 9, 2015

Halten Sie das Tuch über den linken Zeigefinger

Halten Sie das Tuch über den linken Zeigefinger

Halten Sie das Tuch über den linken Zeigefinger



A. Einzel Feather Stitching.

Die Arbeit auf Sie, halten Sie das Tuch über dem linken Zeigefinger. Mit einem Knoten im Faden die Nadel von der Unterseite eine kurze Strecke nach rechts oder links von der Linie der Feder Nähen ist zu folgen (der die Mittellinie bezeichnet werden kann) und durch den Faden zu ziehen. Stellen Sie den linken Daumen über den Thread, um ihn gedrückt halten, und auf der gegenüberliegenden Seite nehmen eine Schrägstich, dessen Spitze ist so weit von der Mittellinie wie die Länge der Stich und den Boden zu berühren die Mittellinie. Ziehen die Nadel über den Faden, der also eine Schleife des Fadens von der ersten Masche bilden. Auf der gegenüberliegenden Seite, um einen anderen schrägen Stich dessen Spitze ist gleich weit von der Mittellinie und sogar mit dem unteren Rand der letzten Stich. Wiederholen Sie für aufeinanderfolgende Stiche. Am Ende eines Fadens, indem die Nadel nach unten, wo der Faden endlich kam durch das Tuch, so hält die Schlaufe aus dem letzten Stich an Ort und Stelle zu befestigen. Beginnen Sie einen neuen Thread, indem man die Nadel nach oben durch diese Schleife.

Sunday, November 8, 2015

Couching Couching ist eine grobe Zierstich

Couching Couching ist eine grobe Zierstich

Couching Couching ist eine grobe Zierstich



Couching. Couching ist eine grobe Zierstich über zwei oder drei Stränge aus Seide, Leinen oder Baumwolle Seide getan. Es macht einen attraktiven Finish für einen Saum Leitung und auch für die Ausrüstung der Kante in Applikationen.

Federstich. Die Hauptverwendung des Federstich ist, dass der Verzierung erfordert, dass es wird gleichmäßig und sorgfältig durchgeführt, oder es seinen Zweck nicht. Die Feder besteht aus alternierenden Maschenstiche oder Gruppen von Maschen, schräg zu einer Mittellinie. Die Stich kann stark von der Länge der Stich, die Neigung der Masche und die Anzahl der Stiche auf jeder Seite variiert werden. Die Tendenz ist, die Länge der Masche, die sorgfältig vermieden werden müssen, als auch eine Änderung der Neigung allmählich zu. Machen Sie nicht zu lange ein Stich, da die Gefahr zu fangen und zu brechen die Gewinde. Die Federstich kann sehr effektiv in Scroll-Designs für die Verzierung der Sofakissen, Kissenbezüge, Halsbänder, Unterwäsche, etc. verwendet werden

Saturday, November 7, 2015

Der Kettenstich für den Entwurf ein Design verwendet

Der Kettenstich für den Entwurf ein Design verwendet

Der Kettenstich wird für den Entwurf ein Design verwendet



Kettenstich. Die Kettenstich für den Entwurf ein Design, Kennzeichnung Kleider, usw. Führen Sie die Nadel auf der Linie und ziehen Sie den Faden durch, um den Knoten verwendet. Legen Sie wieder an der gleichen Stelle und nehmen an der Nadel Tuch für die gewünschte Stichlänge und ziehen Sie die Nadel über den Faden. Bei der Platzierung der Nadel für den Erfolg beginnen Stiche in der vorangehenden Stich. Der Halbkettenstich ist sehr effektiv für Stiele der Blumen, oder wo auch immer eine feine Gliederung Stich kann verwendet werden. Dies ist das gleiche wie das Kettenstich hergestellt, mit der Ausnahme, dass die Nadel gerade außerhalb eingeführt und an der rechten Seite der Schleife statt am Ende der Schleife.

Friday, November 6, 2015

Die Stickerei sollte geschehen, bevor die Kante geschnitten werden

Die Stickerei sollte geschehen, bevor die Kante geschnitten werden

Die Stickerei sollte geschehen, bevor die Kante geschnitten werden



B. Für Sticken eines Edge Straight, Bogenstirn-oder unregelmäßig.

Die Maschen sind die gleichen wie in "A" sollte jedoch nahe genug zusammen, so dass die Gewinde zu berühren, so dass eine feste Kante. Die Stickerei sollte geschehen, bevor die Kante geschnitten werden. Es kann dann auf verschiedene Arten beendet werden. Die schmale Kante kann zurückgedreht werden und auf der falschen Seite nach unten ausgepeitscht oder Decke nur über den Rand mit feinen Baumwollfaden genäht. Auf Dessous Stücke der Rand ist nicht erst nach dem ersten Wäsche geschnitten. Wenn gewünscht kann die Kante vor der Arbeit mit dem Zierstich aufgefüllt. Die Polsterung ist mit einem weichen, Grobgewinde durch Arbeiten entlang der Kante entweder mit dem Kensington-oder Kettenstich erfolgen, oder es kann sein stark "gepolstert", indem der Raum.

C. Die Zierstich ist auch für die Arbeit die Schleife und das Knopfleiste verwendet.
D. See Reliefstickfuß unten.
E. Siehe Faules Gänseblümchen oder Star-Stich.

Thursday, November 5, 2015

, Die den Faden in der Position für den ersten Stich bringen

, Die den Faden in der Position für den ersten Stich bringen

Die den Faden in der Position für den ersten Stich bringen



A. Um die Edge of Flanell oder Schwertuch Finish:

Die Nadel an einem Punkt der gewünschten Tiefe der Zierstich und ein oder zwei Stichen ausgeführt, um die Kante des Tuches, die den Faden in der Position für den ersten Stich bringt. Machen Sie den ersten Zierstich über diesen Lauf Stiche. Halten Sie den Rand des Tuches auf Sie die Nadel an der gleichen Stelle wie vorher einfügen und bringen Sie die Nadel über den Faden und ziehen die damit an den Rand des Stoff-Schleife. Wiederholen Sie für aufeinanderfolgende Stiche. Für eine einfache Oberfläche für einen Flanell Rand der Maschen sollten nicht zu nah beieinander platziert werden. Wie weit auseinander, wie die Tiefe der Stich ist eine gute Regel, wenn nicht mehr Ornamentik gewünscht wird, wenn drei, fünf oder sieben Stiche kann von einem Punkt ausstrahlen.


ORNAMENTAL Stiche.
1 Die Kettenstich.
2 Das Kensington nähen.
3 Zwei Arten von Feder Nähten.
4. Der Fischgrätenstich.
5 Drei Arten von Zierstich.

Wednesday, November 4, 2015

Zierstiche.

Zierstiche.

Zierstiche.


Applique. Dies ist eine Verzierung, indem ein Design aus einer Art oder Farbe von Stoff und stellen Sie es auf dem anderen produziert. Sehr schöne Effekte erzielt werden, mit perfekter Harmonie von Farbe und den richtigen Kombinationen von Textilien. Der Rand kann mit der Decke fertig, Lochstickerei, Kensington oder Kettenstich.

Blanket Stich. Die Zierstich, die oft fälschlicherweise als die Knopflochstich, wird zur Ausarbeitung von Schnittkanten verwendet. Es ist von links nach rechts gearbeitet, und die Knopflochstich von rechts nach links. Die Tiefe der Masche und der Raum zwischen Stichen kann variiert werden und hängt von der Verwendung ab. Wenn der Faden nicht befestigt und vorsichtig trat die Symmetrie der Stiche werden gebrochen werden. Ein neuer Thread muß durch die Schleife der letzte Stich kommen.


ORNAMENTAL Stiche.

Tuesday, November 3, 2015

Befestigen Sie den Faden, indem man die Nadel durch

Befestigen Sie den Faden, indem man die Nadel durch

Befestigen Sie den Faden, indem man die Nadel durch



Befestigen Sie den Faden, indem man die Nadel durch auf die falsche Seite und unter zwei Stepp.

Masche. Siehe Blindstich.

Stitching. Stitching wird so genannt, weil es Maschinennähte ähnelt. Es wird auch als Rückstiche bekannt. Stitching wird, indem sie einen Stich rückwärts auf der oberen Seite des Tuchs und einem langen Stich vorwärts auf der Unterseite, so dass die Stiche treffen auf der oberen als in der Maschinennaht gemacht. Verwenden Sie einen kleinen Knoten in der Anfang. Halten Sie die Arbeit über den Kissen des linken Zeigefinger.

Ziehen Sie die Fäden auf der falschen Seite, indem sie mehrere Rückstiche, einen über den anderen, durch eine Dicke des Stoffes. Um Themen in Heft kommen sicher zu befestigen auf der falschen Seite und beginnen mit einem kleinen Knoten, bringen Sie den Faden durch an der richtigen Stelle für den Beginn der neuen Masche. Es wird verwendet, wo Festigkeit erforderlich ist, oder auf Kleidungsstücken zu klein, um in eine Maschine bequem zu gehen.

Monday, November 2, 2015

Laufen Laufen wird durch die Aufnahme gemacht

Laufen Laufen wird durch die Aufnahme gemacht

Laufen Laufen wird durch die Aufnahme gemacht



Laufen. Laufen wird durch Aufnahme und Überstülpen einer gleichen Menge von Tuch erfolgen.

Laufen ist für Nähte verwendet, die keine große Stärke, aber auch für stopfte. Achten Sie darauf, dass das Gewinde nicht dicht genug, um verziehen zu ziehen. Machen Sie einen kleinen Knoten in den Faden und verbergen sie auf der falschen Seite oder in den Falten des Tuches. Halten Sie die Arbeit in der linken Hand zwischen Daumen und Zeigefinger der Kissen, halten Sie die Nadel in die Arbeit zwischen Daumen und Zeigefinger der rechten Hand. Verwenden Sie die Bewegung des Handgelenks.

Sunday, November 1, 2015

Das Tuch kann einen gefaltet oder Kanten Kante haben

Das Tuch kann einen gefaltet oder Kanten Kante haben

Das Tuch kann einen gefaltet oder Kanten Kante haben



Overhanding. Overhanding durch Nähen eng über zwei Kanten des Tuches von rechts nach links erfolgen. Das Tuch kann einen gefaltet oder Kanten Kante haben. Sorgfältige Heft ist notwendig, um gute overhanding. Die Nadel ist in einem rechten Winkel zu der Naht angeordnet und sollte auf der Brust zeigt. Kein Knoten verwendet wird, eine kurze Ende des Fadens wird links und unter overhanded. Halten Sie die Arbeits horizontal entlang der Kante des Polsters des linken Zeigefinger und dem Daumen. Wickeln Sie das Tuch über das Ende des Fingers. Die Stiche sind direkt auf der unteren Seite und schräg auf der Oberseite. Zeichnen Sie nicht die Fäden fest genug, um eine harte Naht zu machen und auch zu vermeiden, eine lose Masche, die nicht die Ränder zusammen halten wird, wenn die Naht geöffnet wird. Ein tiefer Stich ist nicht notwendig, um Kraft und wird nicht gut aus auf der rechten Seite, wenn sie geöffnet. Um an die Fäden Kommentar halben Zoll der alten und einen halben Zoll von der neuen, legen sie am Rand und over über sie.